Elektrofahrzeuge bergen Risiken für Rettungskräfte

In einer Krise verlassen sich Ersthelfer auf ihre Erfahrung und Ausbildung, um mit Gefahrensituationen sicher umzugehen. Während sich die Welt auf eine Zukunft zubewegt, in der Elektrofahrzeuge zum Mainstream werden, benötigen diese Männer und Frauen neue Fähigkeiten, um mit unbekannten elektrischen und mechanischen Systemen umzugehen.

Das Risiko, dass ungeschulte Personen mit Hochspannung von einem EV-Feuer interagieren, ist eine beängstigende Aussage. Wüsste der durchschnittliche Ersthelfer im Falle eines Autobahnunfalls, wie er den Strom von der Autobatterie sicher abschalten kann? Wie wäre es mit einem Garagenbrand, bei dem ein Elektrofahrzeug aufgeladen wird; eventuell mit 220 Volt?

Das National Transportation Safety Board (NTSB) ist sich bewusst, dass Elektrofahrzeuge eine Bedrohung für ungeschulte Einsatzteams fahrzeugeinrichtung gebraucht, Reparaturteams und Passagiere darstellen. Die Behörde hat kürzlich einen Bericht mit dem Titel “Sicherheitsrisiken für Notfallhelfer durch Lithium-Ionen-Batteriebrände in Elektrofahrzeugen” veröffentlicht.

Der umfangreiche Bericht enthält mehrere Fallstudien und einen Abschnitt mit dem Titel „Leitfaden für Notfallhelfer“.

Diese Anleitung beinhaltet:

Leicht verständliche Verfahren zum Trennen der Batterie

Teams benötigen Zugriff, um zu verstehen, wie die Batterie für bestimmte Fahrzeuge abgeklemmt wird.

Methoden zur Brandbekämpfung

Der NTSB empfiehlt, große Mengen Wasser zum Löschen von Bränden und zum Kühlen von Batterien zu verwenden.

Das Risiko von Thermal Runaway und Wiederzündung

Notfall- und Reparaturteams müssen Maßnahmen ergreifen, um Fälle von Neuzündungen zu mindern, die Wochen nach dem ersten Auftreten von Batterieschäden auftreten können.

Verfahren zur Freisetzung von gestrandeter Energie in beschädigten Batterien

Diejenigen, die an der Bergung, Reparatur und Lagerung beschädigter Elektrofahrzeuge beteiligt sind, müssen mit der in Batterien gespeicherten Energie umgehen, insbesondere wenn externe Stromkreise und Leitungen beschädigt oder kurzgeschlossen sind.

Formatierung von Leitfäden für Notfallmaßnahmen

Notfallleitfäden haben ein Standardformat, sodass Ersthelfer die notwendigen Informationen schnell und mit minimalem Suchaufwand finden können.

Verbesserte Anleitung und Informationsaustausch

Fahrzeughersteller müssen ihre Sicherheitsleitfäden und Handbücher verbessern fahrzeugeinrichtung konfigurator, damit Feuerwehr- und Reparaturteams ein tieferes Verständnis für die ordnungsgemäße Reparatur und Lagerung beschädigter Elektrofahrzeuge haben.

Feuerwehr- und Rettungskräfte verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Arbeit an verkrüppelten Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren. Best Practices für den sicheren Umgang mit zerstörten benzinbetriebenen Pkw und Lkw sind gut etabliert.

Viele dieser festgefahrenen Methoden gelten nicht für Elektrofahrzeuge. Elektrofahrzeuge erfordern bei Wrack, Feuer oder Überschwemmung ganz andere Maßnahmen. Selbst erfahrene Ersthelfer müssen in den richtigen Methoden für den Umgang mit Elektrofahrzeugen im Notfall geschult werden. Wenn man die Feinheiten der Hochspannungsmechanismen nicht versteht, kann dies für sie selbst, ihre Besatzungen und Umstehende eine Katastrophe bedeuten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *