marmaris escort bodrum escort kekova tekne turu takipçi satın al deneme bonusu Aeldra zeta yang ankara escort slot siteleri Aeldra Yang fethiye escort intobet canlı bahis siteleri yasal casino siteleri

2500 Watt Kfz-Wechselrichter, 24 V DC bis 230 V AC

 

Hocheffizienter Kfz-Wechselrichter, 2500 Watt Dauer- und 5000 Watt Stoßleistung, wandelt Fahrzeug-Gleichstrom in Haushalts-Wechselstrom um, modifizierter Sinus-Wechselrichter, wählbarer Eingang DC 12 V/24 V/48 V und Ausgang AC 110 V/120 V/230 V/220 V/240 V, LED-Anzeige , leiser eingebauter Lüfter, perfekter Schutz zum Aufladen Ihres Geräts.

 

Charakteristisch

• 2500 Watt Dauer- und 5000 Watt Spitzenleistung für zuverlässigen Nachschub
• Zwei Wechselstrom-Haushaltssteckdosen – Versorgen Sie eine Vielzahl von elektronischen Geräten in Ihrem Auto, LKW, Geländewagen, Wohnmobil oder überall dort, wo Sie Wechselstrom benötigen.
• USB-Ladeanschluss – zum Aufladen von Geräten wie Mobiltelefonen, Laptops, Tablets und anderen USB-betriebenen Geräten
• Multi-Security Protection – Schützt das Gerät vor Überspannung, Unterspannung, Überlastung, Überhitzung und Kurzschluss (Verpolungsanschluss).
• Robuste Konstruktion, einfache Installation und hohe Effizienz – ideal für den Einsatz auf Autoreisen, im Urlaub, auf Arbeitsreisen, beim Camping und anderen Outdoor-Aktivitäten.
• Leiser, eingebauter, temperaturgeregelter Lüfter

1. Material des Wechselrichtergehäuses.

Das Material des Wechselrichtergehäuses hat einen erheblichen Einfluss auf die Lebensdauer des Produkts sowie seine Leistung, insbesondere den Wärmeableitungseffekt. Die letzte Wahl bei der Auswahl eines Wechselrichters ist eine Metallhülle wie Aluminium.

2. Macht

Dies ist ein sehr wichtiger Aspekt. Ob die Leistung des Wechselrichters den Nutzungsanforderungen genügen kann, ist ein entscheidender Faktor für seine Funktionalität. Überprüfen Sie bei der Auswahl eines Wechselrichters sorgfältig die Parameter des Wechselrichters.

3. Effizienz

Das ist ein ganz wichtiger Indikator für den 24-v-zu-230-v-wechselrichter. Je höher der Wirkungsgrad des Wechselrichters, desto länger die Batterielebensdauer und desto weniger erwärmt sich der Wechselrichter. Ein guter Wechselrichter sollte in der Lage sein, lange Zeit ohne Verbrennungen zu laufen, wenn er eine Last mit 80 % seiner Nennleistung versorgt.

4. Schutzfunktion

Außerdem muss der Wechselrichter vor Eingangsüberspannung, Ausgangsüberlast und Ausgangskurzschluss geschützt werden.

5. Lasteigenschaften

Der Wechselrichter sollte entsprechend der Leistungskennlinie der Last ausgewählt werden. Zur Verwendung einer induktiven Last ist ein reiner Sinus-Wechselrichter erforderlich. Für ohmsche Lasten kann ein normaler Kristallwellen-Wechselrichter verwendet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

deneme bonusu veren siteler canlibetsiteleri.net casino siteleri seabahis şikayet doeda porno